Solutions to reset laptop battery

Es ist einfach zu frustrierend, wenn der Akku eines Laptops nicht genug Energie liefert.

Was können Sie tun, um Ihren Akku wiederherzustellen? Die naheliegendste Lösung ist, neue zu kaufen. Aber es könnte möglich sein, die Batterie zurückzusetzen und das Problem einfach zu beheben. Während es schwierig sein kann, einen Akku zu reparieren, der sich nicht vollständig aufladen lässt, sollte ein Akku, der nur wenige Jahre verwendet wurde, nach der Inspektion einwandfrei funktionieren Laptop. Dies gewährleistet genauere Leistungsmessungen. Bei einigen Systemen ermöglicht ein ordnungsgemäßes Zurücksetzen, dass die Batterie leicht in die Batterie integriert werden kann. Dadurch wird die ordnungsgemäße Kompatibilität verbessert und eine bessere Systemfunktionalität bereitgestellt.

Bevor Sie mit dem Zurücksetzen beginnen, ist es wichtig festzustellen, warum sich der Akku nicht normal verhält. Dies wird Ihnen helfen, die am besten geeignete Behandlung zu finden.

 

Häufige Batterieprobleme

Es gibt mehrere Gründe, warum ein Laptop-Akku nach einiger Zeit an Kapazität verliert. Eines der größten Probleme ist die dramatische Temperaturänderung. Dies kann den normalen Betrieb des Akkus beeinträchtigen, der sich mit der Zeit und bei starker Nutzung verschlechtern kann.

Sie werden feststellen, dass Ihr Akku nicht mehr so ​​viel Energie speichert wie früher. Das liegt an der Degeneration.

Sie können einige dieser Probleme mit der richtigen Batteriewartung abmildern. Einige Probleme können auf Lüfterstaub zurückzuführen sein, der direkte Methoden wie Reinigung erfordert.

 

Zurücksetzen

Das Zurücksetzen eines Laptop-Akkus ist sehr einfach. Sie benötigen nicht einmal Werkzeuge oder spezielle Computerkenntnisse. Stellen Sie nur sicher, dass Sie genügend Zeit und Geduld haben.

 

Folgen Sie diesen Schritten.

1. Lassen Sie den Akku vollständig entladen, bis sich der Laptop automatisch herunterfährt. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Arbeitsprofile gespeichert haben, die Sie möglicherweise benötigen.

2. Fahren Sie Ihren Laptop herunter und drehen Sie ihn um, um das Batteriefach zu öffnen. Drücken Sie den Knopf am Batteriefachgehäuse, um es zu lösen.

3. Überprüfen Sie, ob Ihr Akku über eine spezielle „Reset“-Taste verfügt, und drücken Sie diese. Dadurch wird der Akku automatisch ruhen.

4. Wenn es keine solche Taste gibt, entfernen Sie bitte zuerst den Staub oder die Ansammlung vom Anschlussport. Legen Sie es beiseite.

5.Schließen Sie Ihren Laptop wieder an das Netzkabel an und drücken Sie die Einschalttaste. Lassen Sie den Akku vollständig booten, wenn dies ohne Akku geschieht. Fahren Sie es dann über das Betriebssystemmenü herunter.

6.Wenn der Laptop zum Starten an den Akku angeschlossen werden muss, halten Sie einfach den Netzschalter 30 Sekunden lang gedrückt. Schließen Sie nun den Akku wieder an und lassen Sie ihn etwa eine Stunde lang aufladen, während der Laptop noch ausgeschaltet ist.

Nach einer Stunde sollte sich Ihr Akku gut zurücksetzen. Dadurch erhalten Sie genauere Messwerte, wenn Sie es wieder verwenden. Das Zurücksetzen des Laptop-Akkus versucht, seine Leistung wiederherzustellen. Wenn es nicht funktioniert, sollten Sie den Kauf eines neuen Akkus in Betracht ziehen.

    HP-Pavilion-HT03XL-41.7WH-Laptop-Battery

Kingsener HT03XL Laptop Akku Ersatz für HP 14-ma0312ng 14-df1000 14m-dh1003dx 14s-cr2002TU 41.7WH

Spezifikation: Batteriemodell: HT03XL Kapazität: 3615 mAh/41,7 Wh Spannung: 11,55 V Batterietyp: Lithium-Ionen Farbe: Schwarz Zustand: Ersatzbatterie (100 % nagelneu, 2 Jahre Garantie!)   Teilenummer ersetzen:  HT03... Buy Now

 

Laptop-Akku wird nicht geladen zurücksetzen

Wenn der Akku Ihres Laptops nicht aufgeladen wird, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um das Problem zu beheben. Beachten Sie Folgendes.

 

Fehlerbehebung bei der Hardware

Einer der Gründe, warum Ihr Akku nicht aufgeladen wird, könnte die Hardware sein. Versuchen Sie, dies zu beheben. Überprüfen Sie zuerst, ob das Netzkabel Probleme hat. Entleeren Sie den Akku und versuchen Sie dann erneut, ihn aufzuladen.

Wenn der Akku aufgeladen wird, liegt das Problem möglicherweise am Schwellenwert. Sie können eine andere Methode ausprobieren, wie wir weiter unten besprechen werden. Wenn es nicht aufgeladen wird, könnte Ihr Akku schlecht sein, oder vielleicht hat Ihre Klimaanlage Probleme. Verwenden Sie nach Möglichkeit einen neuen Adapter.

 

Schalten Sie den Batterieladeschwellenwert aus

Bei Akkus mit Schwellenwertfunktionen können Sie diese ausschalten. Mit dieser Funktion können Sie den Ladeschwellenwert anpassen, um den Ladevorgang zu beenden, sobald ein bestimmter Punkt erreicht ist.

 

Laptop zurücksetzen?

Ein Neustart der Stromversorgung könnte alles sein, was Sie brauchen, um Ihre Probleme beim Laden des Akkus zu beheben. Fahren Sie den Laptop herunter und trennen Sie den Adapter. Entfernen Sie den Akku und halten Sie den Netzschalter 30 Sekunden lang gedrückt. Stellen Sie die Batterie wieder her und schalten Sie sie ein. Ihr Akku sollte nun ordnungsgemäß funktionieren.

Aktualisieren Sie das Akkuverwaltungsgerät Ihres Geräts.

Möglicherweise fehlt Ihrem Laptop ein aktualisiertes Batterieverwaltungssystem. Dies kann zu Ladeproblemen führen. Versuchen Sie, diese Funktion zu aktualisieren, und sehen Sie, was passiert.

 

Wenn Sie mehr über Batterien erfahren möchten, besuchen Sie bitte:BatteryMall.com/blogs/support

 

By BatteryMall 0 comment

Share:

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please note, comments must be approved before they are published