Wie behebe ich, dass Bose-Lautsprecher nicht aufgeladen werden?

  Wenn Sie gerade bemerkt haben, dass Ihre Bose-Lautsprecher nicht aufgeladen oder eingeschaltet werden, sind Sie nicht allein. Nicht aufgeladene Bose-Lautsprecher sind ein häufiges Problem und können in der Regel durch ein paar Schritte zur Fehlerbehebung behoben werden.

  Die gebräuchlichsten Lösungen für Bose-Lautsprecher, die nicht  aufgeladen werden, sind das Aktualisieren der Firmware/Software, das Zurücksetzen Ihrer Bose-Lautsprecher, indem Sie die Pause/Wiedergabe- oder Einschalttaste 10 Sekunden lang gedrückt halten, das Netzkabel gedrückt halten, während Sie Ihr Ladegerät anschließen, und beides loslassen gleichzeitig.

  Sehen wir uns nun diese Schritte und einige andere ungewöhnliche Lösungen genauer an. Tauchen wir ein!

So beheben Sie, dass Bose-Lautsprecher nicht aufgeladen werden:

   Stellen Sie vor dem Einsteigen sicher, dass Sie ein kompatibles Ladekabel verwenden. Die Verwendung eines nicht kompatiblen Ladekabels oder eines nicht originalen Bose-Kabels kann Ihr Problem sein. Lassen Sie uns in diesem Sinne eintauchen.

Methode Nr. 1 Setzen Sie Ihre Bose-Lautsprecher zurück

Stecken Sie Ihr Ladekabel in Ihren Bose-Lautsprecher
Halten Sie die Pause/Play-Taste 10 Sekunden lang gedrückt
und das war's, Ihr Lautsprecher sollte jetzt aufgeladen werden
(Wenn Methode Nr. 1 Ihr Problem nicht zu lösen scheint, gehen Sie zu Methode Nr. 2 über.)

Methode #2 Aktualisieren Sie die Firmware

  Bose-Lautsprecher werden in der Regel regelmäßig mit neuen Software- und Firmware-Updates herausgebracht, um die Funktionalität der Software ständig zu verbessern. Ein häufiges Problem bei Bose-Lautsprechern ist jedoch, dass sich Ihre Bose-Lautsprecher nicht aufladen oder einschalten lassen, wenn Sie zufällig nicht die neueste Software aktualisiert haben und der Akku leer ist.

So lösen Sie dieses Problem:
Besuchen Sie die Updater-Webseite von Bose

https://btu.bose.com/#section=install

Verbinden Sie Ihre Bose-Lautsprecher über das Ladekabel mit Ihrem PC/Laptop
Überprüfen Sie einfach, ob Ihre Lautsprecher auf dem neuesten Stand sind, falls dies nicht der Fall ist, sollte ein einfaches Update Ihr Ladeproblem lösen.
Wenn Methode Nr. 2 nicht zu funktionieren schien, fahren Sie mit Methode Nr. 3 fort

Methode Nr. 3 Lassen Sie gleichzeitig den Netzschalter los und stecken Sie das Ladekabel ein

Halten Sie Ihr Ladekabel in die Nähe Ihres PCs/Laptops
Halten Sie den Netzschalter gedrückt
Lassen Sie den Netzschalter los und stecken Sie gleichzeitig das Netzkabel ein
Stecken Sie das Kabel wieder in Ihren PC/Laptop
Drücke den Power Knopf
(Wenn diese Methode nicht zu funktionieren schien, fahren Sie mit Methode 4 fort.)

Methode Nr. 4 Zurücksetzen mit der Multifunktionstaste

Stecken Sie Ihr Ladekabel in Ihre Bose-Lautsprecher
Stecken Sie das andere Ende Ihres Kabels in einen PC/Laptop
Halten Sie die Multifunktionstaste (3 Punkte) 10-15 Sekunden lang gedrückt
Trennen Sie Ihr Kabel von Ihrem PC, während Sie die Multifunktionstaste weiterhin gedrückt halten
Lassen Sie die Multifunktionstaste los
Schließen Sie das Ladegerät wieder an Ihren PC an
Drücke den Power Knopf
Ihr Gerät sollte jetzt aufgeladen werden.
(Wenn diese Methode nicht funktioniert hat, fahren Sie mit Methode 5 fort.)

Methode Nr. 5 Versetzen Sie Ihre Lautsprecher in den Auslieferungsmodus

   Der Schiffsmodus startet Ihr Gerät einfach neu, ohne seine Einstellungen zu löschen. Versetzen Sie Ihr Gerät einfach in den Versandmodus, schließen Sie das Ladegerät an, um den Versandmodus zu aktivieren, und lassen Sie Ihr Gerät eine Stunde lang aufladen.

So aktivieren Sie den Versandmodus:
Schließen Sie den Lautsprecher an eine Steckdose an
Halten Sie die Multifunktionstaste 10 Sekunden lang gedrückt
Trennen Sie den Lautsprecher von der Stromversorgung, während Sie die Multifunktionstaste weiterhin gedrückt halten
Lassen Sie die Multifunktionstaste los.
Warten Sie Ihr Gerät
Wenn Sie alle oben genannten Schritte ohne Erfolg versucht haben, muss Ihr Produkt höchstwahrscheinlich gewartet werden.


FAQ

Woher weiß ich, ob meine Bose-Lautsprecher aufgeladen werden?

Ihre Bose-Lautsprecher blinken gelb und zeigen damit an, dass Ihr Gerät aufgeladen wird. Sobald der Ladevorgang abgeschlossen ist, leuchtet die LED-Leuchte durchgehend grün.

Können Sie Bose-Lautsprecher überladen?

Bose-Lautsprecher sind mit Lithium-Ionen-Akkus ausgestattet; Lithium-Ionen-Akkus hören auf zu laden, sobald Ihr Gerät 100 % Akku erreicht hat, was bedeutet, dass das Gerät nicht überladen wird, wenn Sie Ihre Lautsprecher angeschlossen lassen. Wenn Sie Ihre Bose-Lautsprecher jedoch extremen Temperaturen aussetzen, kann dies die Akkukapazität Ihres Geräts dauerhaft schädigen.

Wie lange dauert es, bis der Bose-Lautsprecher aufgeladen ist?

Im Durchschnitt dauert es 3 Stunden, bis Ihre Bose-Lautsprecher vollständig aufgeladen sind. Es gibt jedoch viele Faktoren, die diese Zahl erhöhen oder verringern können, z. B. die Art des verwendeten Ladegeräts, den Zustand des Akkus Ihrer Lautsprecher und ob das Ladegerät während des Ladevorgangs verwendet wird.

Ist es schädlich, meine Lautsprecher während des Ladevorgangs zu verwenden?

Die Verwendung Ihrer Bose-Lautsprecher während des Ladevorgangs hat keine negativen Auswirkungen auf den Lautsprecher oder seine Batterien, das Aufladen Ihrer Lautsprecher dauert jedoch länger.

 

Wenn Sie einen Akku für Bose-Lautsprecher benötigen, können Sie die Produkte auf unserer Website überprüfen:

BOSE-SoundLink-061384-Speaker-Battery-17WH

Kingsener 061384 Lautsprecher Akku für BOSE SoundLink Mini I Bluetooth Lautsprecher Akku 061385 061386 063404 06328

Spezifikation: Batteriemodell: 061384 Kapazität: 2230 mAh/17 Wh  Spannung: 7,4 V Akkutyp: Lithium-Ionen  Farbe: Schwarz  Zelle: 2 Zellen, hergestellt in Korea Zustand: Ersatzbatterie (100 % nagelneu, 2 Jahre Garanti... Buy Now
By BatteryMall 0 comment

Share:

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please note, comments must be approved before they are published