KingSener-Batterieanweisungen

 

  Vielen Dank, dass Sie sich für einen wiederaufladbaren Laptop-Akku von KingSener entschieden haben.

Hinweise für KingSener-Laptop-Akkus

   Unser Akku wurde lange vor dem Versand getestet und geprüft. Unter normalen Betriebsbedingungen beträgt die Lebensdauer der Lithiumbatterie etwa 800-1000 Zyklen, so dass normalerweise so weit wie möglich das schnelle Ende (5-7%) aufgeladen wird und die durchschnittliche Nutzungszeit 5 bis 8 beträgt Jahre.

Wenn der Akku nicht aufgeladen wird oder nach der Installation nicht richtig funktioniert, kann das mehrere Ursachen haben:

  1. Kann durch lose Batterie verursacht werden. Bitte entfernen Sie den Akku und versuchen Sie es mehr als einmal.
  2. Kann es sein, dass leitendes Material beschädigt ist, das die Anoden- und Kathodenkontaktposition des Laptop-Motherboards und des Akkus aufweist, können Sie versuchen, dies mit Ihrem Originalakku zu bestätigen.
  3.Überprüfen Sie, ob sich das Batterielaufwerk in einem normalen Zustand befindet. Falls nicht, laden Sie die entsprechende Treibersoftware herunter, um sie zu aktualisieren.
  4.Nehmen Sie die Batterie heraus und drücken Sie den Netzschalter etwa 15 Sekunden lang, um die interne Restleistung zu verbrauchen (Schließen Sie das Netzkabel nicht an) und setzen Sie dann den Akku wieder ein. Sie können es mehrmals versuchen.
  5.Verwenden Sie einen neuen Adapter, stellen Sie sicher, dass Sie den Akku richtig einsetzen

  Schalten Sie den Laptop aus und trennen Sie das Netzteil, bevor Sie den neuen Akku einsetzen ; Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie es richtig installieren, wenden Sie sich an Ihre lokale Wartungswerkstatt oder wenden Sie sich an uns.

Aktivieren Sie die optimale Kapazität des neuen Akkus

  Bei der ersten Verwendung wird empfohlen, dass Sie einen neuen Akku 6–12 Stunden lang aufladen und dann den Laptop von der Stromquelle trennen, damit er sich auf etwa 3 % entladen kann. Und dann wieder aufladen, diesen Vorgang 2-3 mal wiederholen. Dies hilft dem Energieverwaltungssystem des Laptops, die genaue Akkukapazität und verbleibende Zeit anzuzeigen.

Tägliche Wartung des Laptop-Akkus

  Wir empfehlen Ihnen, die obige Akkuaktivierung mindestens alle zwei Monate durchzuführen, da dies die Arbeitszeit und Lebensdauer Ihres Akkus verlängert. Wenn Sie den Akku einen Monat oder länger nicht verwenden, empfehlen wir Ihnen, den Akku auf 50 % bis 80 % seiner Kapazität aufzuladen, ihn dann aus dem Laptop zu entfernen und an einem sauberen, trockenen Ort aufzubewahren, bis Sie ihn wieder benötigen.

Warnung: Setzen Sie den Akku nicht direktem Sonnenlicht und anderen Wärmequellen aus und bewahren Sie ihn auf zu jeder Zeit von Wasser und anderen Flüssigkeiten fernhalten.

Wenn Sie mehr über Batteriewissen erfahren möchten, besuchen Sie unseren Blog:www.batterymall.com/blogs/support

 

Die Betriebszeit des Akkus - wenn er vom Stromnetz getrennt ist - hängt von Faktoren ab wie:

Die Geschwindigkeit des Prozessors des Laptops
Die Menge an Anwendungssoftware
Die Helligkeit des Bildschirms
Die Anzahl der drahtlosen Schnittstellengeräte
Die Zeit, die Sie verwenden es für 

 

Feedback und Überprüfung

  Wenn Sie ein Problem haben, anstatt einen Streitfall zu eröffnen oder eine negative Bewertung online zu posten, bitten wir Sie, zunächst eine E-Mail an Nancy unter der folgenden Adresse zu senden: sales@batterymall.com - wir haben ein technisches Expertenteam hier und werden unser Bestes tun, um das Problem zu lösen.
Wenn Sie mit unseren Produkten und unserem Service zufrieden sind, würden wir uns über eine 5-Sterne-Bewertung und eine tolle Rezension freuen!



Vielen Dank und die besten Wünsche von allen bei KingSener

By BatteryMall 2 comment

Share:

comments (2)

  • Mr N Manley

    A question I need to ask. About 20 mins after I plugged in recharger to laptop of new battery I switched on power logged into my computer to see how much power it said on battery of 34% said it is rechargeing the new battery OK then straight away I shut down switched off computer logged out left it on recharge until about 9 hours time. Should I of not done that until end of first recharge time of between 6 -12 hours would it of weakened the battery caused it to be faulty in the near future?

  • WtgkqTveHoZYNAm

    TLPhSimMuZoVNqA

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please note, comments must be approved before they are published